Kinderwunsch: Meinem Baby den Weg bereiten

Dein unerfüllter Kinderwunsch kann dein Leben beeinträchtigen und dich und deinen Partner vor große Herausforderungen stellen: Wünschen – Hoffen – Vorfreude spüren – sich in Geduld üben – enttäuscht werden – wieder Hoffnung fassen…

Die Ursachen dafür, dass euer ersehntes Baby auf sich warten lässt, können verschiedenster Art sein.

Es muss nicht an dir liegen.

Manchmal benötigt der weibliche Organismus nach jahrelanger Verhütung durch die Pille Zeit, um sich auf das neue Kinderwunsch-Programm und eine Schwangerschaft umzustellen. Das geht vielen so.

Meinem Baby den Weg bereiten​

Vielleicht hast du schon viel versucht. Du hast Tipps von Freundinnen befolgt, ernährst dich gesund, achtest auf deine Gesundheit, machst regelmäßig Yoga, warst bei Ärzten, um dich untersuchen und beraten zu lassen.
Aber noch immer ist dein sehnlichster Wunsch unerfüllt.

Vielleicht sind andere Themen in deinem Leben jetzt vorrangig, ohne dass es dir bewusst ist: Beruf, persönliche Entwicklung und Selbstverwirklichung.

Welche Gründe kann es geben?

Natürliche Gründe dafür, dass eure Familienplanung sich nicht umsetzen lässt, könnten Krankheiten oder Unfruchtbarkeit sein. Dann wäre der Schritt zur Reproduktionsmedizin nahe liegend.

Dennoch könnten durchaus nicht medizinische Gründe verantwortlich sein: oft wirken Einflüsse aus dem Familiensystem, aus deinem und aus dem deines Partners, einem Kinderwunsch entgegen.

Vielleicht bestehen unbewusste Konflikte mit der Vater- oder Mutterrolle

Vielleicht bestehen unbewusste Konflikte mit der Vater- oder Mutterrolle, weil du elterliche Liebe entbehrt hast und es zusammen mit deinem Partner bei eurem Kind besser machen willst.
Oder deine Mutter hat lange gebraucht, um schwanger zu werden, oder es gibt tragische Kinderschicksale bei deinen Vorfahren oder/und bei den Vorfahren deines Partners.

Auch können eigene vorgeburtliche traumatische Erfahrungen oder eine eigene schwere Geburt innere Widerstände bei euch gegen euer Kind darstellen und ein Willkommen erschweren.

Wozu ein Kinderwunschseminar?

Mit dem Kinderwunschseminar wollen wir dir und deinem Partner eine andere Sichtweise auf euren gemeinsamen Kinderwunsch ermöglichen. Durch neue Positionen lassen sich weitere Facetten des Wunsches entdecken, größere Klarheit finden und einander besser verstehen.

Und das Seminar ermöglicht es, Kontakte zu Gleichgesinnten zu knüpfen und zu erleben, dass man nicht alleine mit seinem Thema ist und vielleicht auch Inspiration durch andere Erfahrungen und Sichtweisen gewinnen kann.

Warum ein Paarseminar?

Schwanger zu werden und ein Kind zu bekommen ist eines der wenigen natürlichen Vorkommnisse, bei denen es der Frau und des Mannes bedarf. Vieles kann frau/man auch alleine und braucht den Anderen dazu nicht.

Uns war es darum wichtig, einen besonderen Erfahrungsraum für beide Elternteile zu ermöglichen. Ein Raum, in dem sich jeder individuell und beide gemeinsam als Paar erlebt und erfährt. In welchem sich beide als Paar gestärkt und mit einem neuen Verständnis für sich und den gemeinsamen Kinderwunsch erleben.

Uns ist es wichtig, einen besonderen Erfahrungsraum für beide Elternteile zu ermöglichen.

Wie ist der Ablauf des Seminars?

  • Nach dem Kennenlernen teilen wir uns in zwei Gruppen nach Männern und Frauen getrennt. In Kleingruppen nähern wir uns dem in der Kindheit geprägten Vater- und Mutterbild.
  • Danach treffen wir uns wieder und jede/r TeilnehmerIn kann in der großen Gruppe durch eine individuelle Familienaufstellung Neues und in Bezug auf den Kinderwunsch Wichtiges über sein Herkunftssystem erkennen.
  • Danach finden wir in Kleingruppen heraus, was uns als Frau/Mutter bzw. Mann/Vater wichtig ist.
  • Im letzten Abschnitt gestaltet jedes Paar ein kleines Ritual mit einem individuellen Willkommensgruß an sein gewünschtes Kind.

Wer sind wir?

Eva Helle

Ich bin Mutter von vier erwachsenen Kindern und habe inzwischen sechs Enkelkinder.

Als Heilpraktikerin arbeite ich in eigener Praxis, naturheilkundlich und psychotherapeutisch. Die systemische Aufstellungsarbeit in Gruppen und im Einzelsetting führe ich seit siebzehn Jahren durch.
Mehr über mich: klick hier.

Eva Helle
Ludwig Sörgel

Ludwig Sörgel

Ich bin 1961 in Franken geboren. Meine beiden Söhne sind 28 und 26 Jahre und stehen mit beiden Beinen im Leben.

Ich arbeite als systemischer Coach, bin Trainer für DJs und kenne mich gut mit Softwareentwicklung aus. Geworden bin ich zu dem, der ich heute bin unter anderem mit Fortbildungen als Business Coach (Kroschel, München), Systemischer Coach (SyST, München), Körpertypen (Bach, Wiesbaden).
Mehr über mich: klick hier.

Warum geben wir zusammen das Seminar?

In vielen Gesprächen haben wir bemerkt, dass wir unterschiedliche Ansätze und Sichtweisen haben, die sich aber oft gut und harmonische ergänzen.

Bei genauerem Hinsehen stellte sich oft heraus, dass es kein entweder – oder, sondern ein sowohl – als auch gab. Die Idee, zusammen ein Seminar zum Thema Kinderwunsch zu entwickeln, war darum schnell entschieden und umgesetzt.

Als Frau / Mann Seminarleiter bewegen wir uns somit auch im Spannungsfeld der einander ergänzenden Polaritäten, mit den unterschiedlichen Sichtweisen, Erfahrungen und Qualitäten.

Wir bieten kompetent Unterstützung an auf eurer Reise zu eurem Kind.

Wir holen euch ab, wo immer ihr auch steht und bieten dir und deinem Partner im Gruppen- und Kleingruppensetting einfühlsam und kompetent Unterstützung an auf eurer Reise zu eurem Kind.

Seminarinformation

Die nächste Seminartermine

  • 3. & 4. Oktober 2020
  • 28. & 29. November 2020
  • 27. & 28. Februar 2021

Veranstaltungsort

Das Kinderwunschseminar findet in der Praxis von Eva Helle statt: Englmannstr. 2, 81673 München

Der Preis für das Seminar beträgt 390,00 € pro Paar

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der intensiven Arbeit in Kleingruppen auf wenige Paare pro Seminartermin begrenzt. Sollte Ihr Wunschtermin bereits ausgebucht sein, dann nehmen wir Sie gerne auf unsere Warteliste auf oder buchen Sie auf einen Alternativtermin um. Bei der Arbeit werden die aktuellen Abstands- und Hygienevorgaben berücksichtigt.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um Inhalt und Ablauf des Kinderwunschseminars, damit Sie entscheiden können, ob Sie bei uns richtig sind. Bitte senden Sie uns dazu Ihre Kontaktdaten, wir melden uns danach bei Ihnen zur Abstimmung eines kostenfreien Beratungstermins.